Datenschutz


1. Datenschutz und Sicherheit

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Der Schutz von personenbezogenen Daten und somit ihrer Privatsphäre wird von uns sehr ernst genommen. Um einen größtmöglichen Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten, ist es für uns selbstverständlich, dass wir alle gesetzlichen Bestimmungen zum Thema Datenschutz einhalten. Uns ist es trotzdem nicht möglich, die Sicherheit der online übermittelten Daten zu garantieren, bevor sie uns erreicht haben. Wenn Sie ein Kind, eine junge Person oder unerfahren im Umgang mit dem Internet sind, empfehlen wir Ihnen, den Rat eines Erwachsenen einzuholen, bevor Sie das Internet nutzen und persönliche Daten übermitteln.

2. Datenverarbeitende Stelle und Datenschutzbeauftragter

Verantwortliche Stelle und Dienstanbieter ist die Egmont Ehapa Media GmbH, Alte Jakobstraße 83, 10179 Berlin. Wenn Sie wissen möchten, ob und welche persönlichen Daten wir von Ihnen aufgenommen haben und bei allen Fragen, die den Datenschutz betreffen, können Sie sich jederzeit an die Datenschutzbeauftragte von der Egmont Ehapa Media GmbH wenden. Am besten per E-Mail an: datenschutz@ehapa.de

3. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen und Angaben über sachliche und persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Diese können Ihnen individuell zugeordnet werden. Beispiele hierfür sind u. a. Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse.

4. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch die Egmont Ehapa GmbH

Personenbezogene Daten werden über diese Webseite erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen, z. B. durch Versenden von E-Mails. Wir verwenden diese Daten zu den jeweils angegebenen oder sich aus der Anfrage ergebenden Zwecken.
Wir übermitteln keine Daten an Dritte, es sei denn, dies ist zur Vertragserfüllung erforderlich, gesetzlich zulässig oder Sie haben uns Ihre Einwilligung gegeben.

Soweit wir personenbezogene Daten darüber hinaus für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Sie können Ihr einmal abgegebenes Einverständnis jederzeit widerrufen.

5. Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Cookies sind kleine Textdateien, die unser Server auf Ihrem Computer platziert und die später von einem Webserver ausgelesen werden können. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihrem Computer platzieren. Cookies werden jedes Mal auf Ihrer Festplatte aktualisiert, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Cookies können Sie nicht identifizieren – sie erkennen lediglich, dass ein Cookie schon mal auf Ihrem Computer platziert wurde.

Grundsätzlich unterscheidet man zwei verschiedene Arten von Cookies, sog. temporäre/Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen und permanente/Langzeit-Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Dies hilft uns, unsere Webseite für Sie entsprechend attraktiv zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise angegebene Präferenzen oder sonstige Angaben während der Sitzung erhalten bleiben. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Wir benutzen aber auch Cookies, die auf der Festplatte bei Ihnen für eine längere Zeit verbleiben. Diese Langzeit-Cookies erkennen dann bei Ihrem nächsten Besuch automatisch, dass Sie bereits auf unserer Webseite waren und ermöglichen uns, Ihnen Angebote zielgerichtet auf der Webseite anzuzeigen. Diese Zuordnung erfolgt nur über abstrakte Kriterien und nicht personenbeziehbar. Schließlich benötigen wir zur Abrechnung mit unseren Werbepartnern Cookies, welche festhalten von welcher Seite bzw. Kampagne ein Kunde vermittelt wurde. Auch diese Angaben erheben wir nur abstrakt, also nicht personenbeziehbar.

Es ist möglich, das Versenden von Cookies an Ihre Festplatte über Ihre Browsereinstellungen anzunehmen oder abzulehnen. Die meisten Browser nehmen Cookies automatisch an. Bitte informieren Sie sich hierzu in den Hilfsoptionen Ihres Browsers. Unsere Cookies können abgelehnt oder zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht werden. Es ist nicht erforderlich, Cookies anzunehmen, um grundsätzlich unsere Webseite benutzen zu können. Trotzdem kann es bestimmte Bereiche und Funktionen der Webseite geben, die Sie nicht benutzen können, wenn Sie Cookies ablehnen.

6. Verwendung von Diensten zur Webanalyse

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten für die Webseitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

7. Auskunft, Berichtigung und Löschung von Daten

Für Auskunfts-, Berichtigungs- oder Löschungsersuchen wenden Sie sich bitte unter Nennung Ihres Namens und Ihrer Kontaktadresse an datenschutz@ehapa.de oder auf dem Postweg an den Datenschutzbeauftragten bei der Egmont Ehapa Media GmbH, Alte Jakobstr. 83, 10179 Berlin.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihr Recht auf Löschung von Daten durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten, denen wir unterliegen, eingeschränkt sein kann. Daneben können Gerichte, Strafverfolgungsbehörden oder andere gesetzlich bestimmte Behörden auf gesetzlicher Grundlage Daten abrufen oder Auskunft verlangen.