FragFinn.de – Mitgliedschaft


 Egmont Ehapa Verlag ist Gründungsmitglied von fragFINN e.V.

Am 29. November 2007 gab Bundeskanzlerin Merkel den Startschuss für die Internetplattform fragFINN.de. Aus der ehemaligen Initiative ist inzwischen ein Verein geworden.

Hinter fragFINN e.V. steht eine umfangreiche Liste aus für Kinder interessanten und unbedenklichen Websites, eine so genannte Whitelist. Bevor eine Website in diese Liste aufgenommen wird, wird sie von einem Team von Medienpädagogen anhand strenger Kriterien geprüft. So wird sichergestellt, dass sich Kinder nur auf kindgerechten Seiten bewegen.

Mithilfe der beliebten Kindersuchmaschine www.fragFINN.de können Kinder in der Altersgruppe von 8 bis 12 Jahren einen sicheren Surfraum mit aktuellen und täglich neuen Angeboten durchsuchen. Die Seite eignet sich mit ihrer kindgeeigneten Suchfunktion gleichermaßen für Schule und Freizeit. Kinder finden hier schnell sichere Chaträume, Spieleseiten und interessante Internetangebote.

Claude Schmit (Super RTL), der Vorstandsvorsitzende von fragFINN, erklärt dazu: „Das Internet bietet für Kinder allerhand aufregende, lehrreiche und vergnügliche Seiten. Wir wollen, dass sie daran teilhaben können, ohne sich Gefahren auszusetzen. Lehrer und Eltern sollten wissen, dass das sehr wohl möglich ist. Wir helfen dabei. Mit fragFINN.de können Kinder den Umgang mit dem Medium in einem geschützten Surfraum erlernen. Der fragFINN e.V. wird bei der Stärkung der Medienkompetenz von Kindern gemeinsam mit Kooperationspartnern aus Wirtschaft und Gesellschaft viel bewegen.“

Egmont-Vorstand Frank Knau ist mit dem Ergebnis sehr zufrieden: „Multimedia ist im Kinderzimmer angekommen. Als Marktführer für Kinderzeitschriften haben wir diesen Trend von Anfang an begleitet. Wir möchten den Kindern in der Entwicklung ihrer Medienkompetenz beistehen. Sichere und attraktive Unterhaltung schaffen wir mit unseren Magazinen und unseren Internetangeboten – und engagieren uns gerne für fragFINN.de

Kontakt

Egmont Ehapa Verlag GmbH     Kontakt
Wallstr. 59
10179 Berlin
030 24008-0

Egmont Konzernzentrale / Foundation
Vognmagergade 11
1148 Copenhagen
+45 33 30 55 50