Mickys rasante Abenteuer in nostalgischem Stil – die neue Disney-Hommage von Tébo!

25.01.2018

Mit „Die jungen Jahre von Micky“ erscheint ab 01. Februar der vierte Band der Disney-Hommagen. Darin enthalten sind fünf Episoden mit brandneuen Zeichnungen des Autors und Zeichners Tébo.

Die Hommage an die berühmteste Maus der Welt wurde auf der bedeutendsten europäischen Comicmesse in Angoulême mit dem Prix Jeunesse ausgezeichnet. Der Comickünstler Tébo entführt dabei den Leser in eine Zukunft, in der Micky als gewiefter Großvater seinem neugierigen Neffen die haarsträubendsten Erlebnisse aus seinen jungen Jahren erzählt. So erleben wir mit schräg-übersteuertem Strich ausgeführte turbulente Abenteuer im Wilden Westen, im Dschungel, zur Zeit des ersten Weltkriegs, in einer Schokoladen-Fabrik oder im Weltraum.

Geboren in Caen im Juni 1972 beschloss Tébo bereits im jungen Alter von 10 Jahren natürlich u.a. beeinflusst von Disneys Charakteren, Comic-Zeichner zu werden. In dieser wunderbaren Hommage an Micky Maus setzt der Autodidakt künstlerisch und dramaturgisch ganz eigene Akzente und findet mit seinem „zeitgemäßen“ Stil zu den ersten Disney-Jahren zurück. Ein Juwel für aufmerksame Leser!

Tébos Disney-Hommage „Die jungen Jahre von Micky“ übersetzt von Uli Pröfrock ist ab dem 01. Februar 2018 im Handel erhältlich (Egmont Comic Collection, 80 S., € 29,00, ISBN 978-3-7704-3975-1).

Für Rezensionsexemplare der Disney-Hommage „Die jungen Jahre von Micky“ und Interviews mit den Machern wenden Sie sich gerne an:

 

 

 

 

Pressekontakt:
Maria Schreier
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Egmont Ehapa Media GmbH
Egmont Verlagsgesellschaften mbH
Fon +49 (0)30/ 24 00 81 34
E-Mail m.schreier@egmont.de

 

 

 

Download der Presseinformation als PDF:

2018_01_24_PM_Disney Hommage 4 Tebo_Die jungen Jahre von Micky